St. Galler Klosterkäse

St. Galler Klosterkäse

St. Galler Klosterkäse

Der St. Galler Klosterkäse ist eine Spezialität, die durch ein unverwechselbares, volles Aroma und die weichschnittige Konsistenz überzeugt. Dadurch eignet er sich hervorragend als kleiner Genuss zwischendurch, als Bereicherung jeder Käseplatte oder als Beilage zu geschwellten Kartoffeln.

Geschichte des St. Galler Klosterkäses

Der St. Galler Klosterkäse ist ein Käse mit Tradition. Bereits vor mehreren hundert Jahren liess das Kloster St. Gallen eigenen Käse herstellen. In Dokumenten aus dem Jahr 1565 ist nachzulesen, dass speziell ausgebildete Klostersennen einen Käse nach den strengen Vorgaben des Klosters herstellten und pflegten. Sie machten das anscheinend so gut, dass der Klosterkäse schon damals weitherum als Delikatesse bekannt war. Aus den Rechnungsbüchern des Klosters geht hervor, dass Freunde und Gönner des Klosters jeweils zum Jahresende hin mit Klosterkäse beschenkt wurden.

Angesichts der Beliebtheit des St. Galler Klosterkäse musste der Statthalter von Abt Otmar Kunz bereits im 16. Jahrhundert sicherstellen, dass zumindest für die klostereigene Küche immer genug Käse zur Verfügung stand. Er verbot den Klostersennen deshalb ausdrücklich, den Käse ohne Bewilligung weiterzuverkaufen. Nur alten Leuten, Notleidenden und Schwangeren durfte ab und zu ein Stück der begehrten Spezialität zugesteckt werden.

Der St. Galler Klosterkäse von heute ist natürlich nicht mehr identisch mit demjenigen des 16. Jahrhunderts. So wie wir den Käse heute kennen, wurde er im Jahr 1980 neu lanciert. Ein geschichtlich interessierter Käseverkäufer hatte sich im Vorfeld mit der Geschichte des Klosters sowie mit der regionalen Käsegeschichte beschäftigt. Das brachte ihn auf die Idee, die alte Tradition wieder zu beleben. Er passte die Rezeptur und die Herstellung den Ansprüchen der heutigen Zeit an und startete in den Kantonen St. Gallen und Appenzell die Produktion eines neuen St. Galler Klosterkäse. Mit grossem Erfolg, wie sich heute zeigt!
Reifezeit: 3 - 4 Monate
Angebotsform: Laib ca. 6 kg, 1/4 Laib und Portion ca. 250 g



100 g enthalten:
Energie:
1589 kJ / 383 kcal
Fett:
31.0 g
davon gsättigte Fettsäuren:
19 g
Kohlenhydrate:
< 0.1 g
davon Zucker:
< 0.1 g
Eiweiss:
25.0 g
Salz:
1.7 g