Informatiker/in EFZ

Am Informatiknetz mitweben!

Ohne Informatik steht die Produktion still. Ein Server- oder Netzwerkproblem kann schnell zu Produktionsunterbrüchen oder Lieferverzögerungen führen. Als Informatiker/in EFZ verhinderst du das!

Deine Leidenschaft sind Computer! Rund um die Uhr hast du mit ihnen zu tun, denn als Informatiker/in EFZ mit Schwerpunkt in der Systemtechnik bist du für den Aufbau und die Wartung von Informatiksystemen verantwortlich.

Das Spektrum der Arbeiten reicht vom Aufsetzen eines Computers für einen Benutzer bis zum direkten Support auf dem Gerät der Kunden. Du arbeitest aber auch an der stetigen Weiterentwicklung der Informatikumgebung.

Hier ist Teamgeist gefragt, denn bei den meisten grossen Änderungen in den Systemen arbeiten viele Personen zusammen. Zudem geht es in der Systemtechnik darum, Prozesse zu automatisieren, um so die Arbeit einfacher zu machen und Zeit einzusparen.

Für diesen Beruf benötigst du eine abgeschlossene Volksschule, mittlere oder oberste Schulstufe. Zudem bringst du logisches Denkvermögen, Flair für technische Zusammenhänge, ein hohes Mass an Lernbereitschaft sowie sprachliche Gewandtheit mit.

Die Ausbildung dauert vier Jahre.

Informatiker/in EFZ bilden wir an folgenden Standorten aus:
Ostermundigen

Jürg Hügli
«Talente optimal in ihrer Entwicklung zu fördern und auszubilden ist eine äusserst spannende und herausfordernde, aber auch befriedigende Tätigkeit. Wir ermöglichen die ersten Kontakte mit der Berufswelt.»
Jürg Hügli
Berufsbildner in Ostermundigen
Video link: http://www.youtube.com/embed/fTduvjcy32s?rel=0